Panorama

steadyCMS: Download

Ja Ihr habt richtig gelesen. Ich habe mich jetzt nach einer längeren Phase dazu entschieden, steadyCMS zum Download anzubieten. Das hatte ich schon lange vor, hielt es aber für noch nicht fertig, was es auch immer noch nicht ist. Allerdings hat es seine Alpha-Phase mit Bravur bestanden – betreibt es doch seit einem Jahr Hönel.net.

steadyCMS ist nicht fertig?

Nein, es ist nicht fertig. Allerdings geht es hier um Sachen wie fehlerhafte Sprache (d.h. fehlende Übersetzungen (Deutsch ist aber komplett), unkomplette Notfall-Offline-Sprache und teilweise hartkodierte Strings im Quellcode (sehr selten und nur in wenigen Dateien, aber vorhanden)) und Refactoring das im Bereich PHP-Html-Mischung sowie JavaScript angebracht (aber nicht unbedingt nötig) wäre. Ich würde es gerne fertig machen, nur leider fehlt mir die Zeit, um diese Sachen zu finalisieren. Es wäre schön, andere Leute zu sehen, die den Dev Branch vorantreiben :)

Warum kommt der Release (erst) jetzt?

Die Frage kann ich einfach beantworten. Momentan arbeite ich an einem anderen Projekt, welches ein CMS erfordert, das mit hunderttausenden (300.000+) Artikeln und zahlreichen dynamischen Sitemaps sowie massivster Mehrsprachigkeit auf einer einzigen Webseite umgehen muss und immer noch hervorragend skaliert. Außerdem benötige ich eine geschützte Custom-Schnittstelle, um Content remote publishen zu können. Die Erweiterbarkeit von steadyCMS ist spielend einfach und um die Skalierung mache ich mir gar keine Sorgen – ich bin mir sicher, das steadyCMS das kann.

Aus diesem Grund habe ich die aktuell laufende Version genommen und alle Nutzdaten sowie Hönel.net-spezifischen Sachen entfernt (bis auf das Grundgerüst des Templates). So ist ein cleaner Dev-Branch entstanden, der auch ein leeres Backup für die Datenbank mitbringt. Diesen Branch gibt es zum Download. Ausgehend von ihm erzeugte ich nun einen neuen Zweig, steadyLSD. LSD steht hierbei für Large-Scale Distribution. Es soll um einige Schnittstellen und Datenbankqueries erweitert werden, die das massenweise Verteilen von Inhalten erlauben bzw. erleichtern, da das Haupt-Backend dafür wohl kaum noch genutzt werden wird (aber kann).

Wer kann steadyCMS wie einsetzen und was ist dabei?

Nichtsdestotrotz ist das System einsatzbereit und bietet durchaus Teile, die sehr ausgereift und effizient sind. Dennoch richtet es sich an Leute, die auch gerne Spaß am Weiterentwickeln haben. Den brauchen sie auch, da bspw. nur das Grundgerüst meines Templates für Hönel.net dabei ist. steadyCMS ist abstrakt genug, um Content ohne Frontend bereitstellen zu können (bspw. als Distributionssystem für Feeds oder die ausschließliche Nutzung über Content-Provider), es kann sich aber auch ein eigenes Thema erstellt werden. Aus Zeitgründen ist auch nur eine kleine Readme dabei. Allerdings ist der Quellcode sehr gut dokumentiert. Sollten dennoch Fragen auftauchen, könnt Ihr hier gern einen Kommentar hinterlassen. Auch wisst Ihr, was für Arbeit in dem System steckt – ich möchte es nicht zum Verkauf anbieten (dafür müsste ich es auch komplett fertig machen), aber über eine Spende würde ich mich freuen.

Was ist erlaubt, was nicht?

Der Download ist frei für die private Nutzung (free for non-commercial use). Eine zukünftige, verbesserte Version von steadyCMS kann und wird unter einer anderen Lizenz veröffentlicht. Momentan liegen und bleiben alle Rechte bei mir, Sebastian Hönel©. Ich erlaube jeder Privatperson, das System beliebig weiter zu entwickeln und für private Zwecke einzusetzen. Das weitere Vertreiben jeglicher Versionen (komplett oder partiell) ist jedoch nicht erlaubt und muss mit mir abgesprochen werden. Im Falle beabsichtigter kommerzieller Nutzung sprechen Sie mich bitte ebenfalls an. In keinem Fall sind die Autoren oder Copyrightinhaber für jeglichen Schaden oder sonstige Ansprüche haftbar zu machen, ob in Folge der Erfüllung eines Vertrages, eines Deliktes oder anders im Zusammenhang mit der Software oder sonstiger Verwendung der Software entstanden. Dieses Regelwerk soll im Grundsatz verhindern, dass das noch unfertige steadyCMS als von mir erstellte Software mit der Auffassung einer fertigen Software in Verbindung gebracht und verteilt wird. Das ist zwar das spätere, eigentlich wünschenswerte Ziel, aber der aktuelle Entwicklungsstand lässt es momentan noch nicht zu.

Der Download wurde vorübergehend ausgesetzt. Bitte schreiben Sie mir eine Email für Downloadlinks.

Comments for this article

Write a comment:
Your email address is not published. I will only use it to send notifications about new comments, if you wish to receive them. If you have an avatar on gravatar.com, it will be shown in your comment using the hash of your email address (main usage of your email address).

For this article there are no comments yet.

Article: same category
Beside this article there a several others in this category:
Categories: navigation
You can view the directory of this category:
You can navigate to the placed over category. The ancestor is: